Gründung

Gründung des Jugendclubs

 

Auszug aus der JC-Chronik von 1980 (Gründung des Jugendclubs)

"Nachdem im Februar der JC Bluno gegründet wurde, konnten wir nun am 2. Mai 1980 einen eigenen Klubraum in Besitz nehmen. [...] Der Raum befindet sich im neuen Schulgebäude und stand nach der Einstellung des Schulbetriebes leer. Ebenso der anliegende Kartenraum. [...] So wurde im ehemaligen Kartenraum eine schmucke Bar eingerichtet. [...] Am 2. Mai gegen 19.00 Uhr trafen sich alle Jugendlichen zur ersten Mitgliederversammlung im neuen Klubraum. [...] Nach einer kurzen Begrüßung vom JC Leiter, Jugendfreund Noack W., übernahm die Bürgermeisterin Frau Kowalick das Wort. Nach dieser Ansprache erhielt der JC Leiter aus den Händen der Bürgermeisterin symbolisch den Schlüssel und eine Blumenschale überreicht. Dabei versicherte der Jugendfreund Noack im Namen der Anwesenden, dass die Jugendlichen die Räume stets sauber und pfleglich behandeln werden. [...] Danach klang der Abend in gemütlicher Runde aus."